TÜV Rheinland ISTec GmbH - Institut für Sicherheitstechnologie zählt zu den führenden Anbietern von Diagnose und Sicherheitstechnik. Wir sind 1992 als 100% Tochter der Gesellschaft für Anlagen und Reaktorsicherheit (GRS) mbH gegründet worden und bündeln jahrzehntelange Erfahrungen in Forschung, Entwicklung, Implementierung und Prüfung fortschrittlicher Sicherheitstechnologien. Seit dem 1. April 2014 ist die ISTec GmbH eine Tochtergesellschaft unter dem Dach der Prüforganisation TÜV Rheinland.

Mit den Anforderungen und Aufgaben unserer Auftraggeber, Anlagenhersteller in den Bereichen Windenergie und Petrochemie, Kraftwerksbetreiber, verarbeitende Industrie, Verkehrsbetriebe, Prüforganisationen und Behörden wächst das Angebotsspektrum der ISTec GmbH in allen diagnose- und sicherheits-technologischen Fragen stetig.

Seit dem Gründungsjahr forschen und entwickeln wir für Sie mit unseren 35 Wissenschaftlern und Ingenieuren, mit langjähriger nationaler und internationaler Erfahrung, an zwei Standorten in Garching und Köln. TR-ISTec bietet ihnen individuelle und optimale Entwicklungs-, Beratungs-, und Prüfleistungen bei der Einführung neuer Technologien, sowie einen umfassenden Service beim Anlagenbetrieb und ganzheitliche technische Lösungen für die Schadensdiagnose und die DV-gestützte Überwachung an.

Aktuelle Informationen

IAEA Technical Meeting on Engineering and Design Aspects of Computer Security for Instrumentation and Control Systems at Nuclear Power Plants
ISTec-Mitarbeit in internationalen Gremien - Task Force on safety critical software (TF SCS)
CMS-Lieferauftrag nach Nah-Ost

Liefervertrag über die Ausstattung von 30 Windanlagen mit TÜV Rheinland ISTec-CMS-Systemen unterschrieben.